skip to content

Botulinumtoxin



Unsere Gesichtshaut  steht ständig unter dem Einfluss verschiedener externer Faktoren wie UV-Strahlung oder Stress. Diese beeinflussen, neben dem natürlichen Alterungsprozess, die Bildung von Falten.
Eine Faltenbehandlung mit Botox  kann gezielt Abhilfe schaffen. Der Wirkstoff Botulinumtoxin Typ A (meist bekannt unter dem Markennamen „Botox“) wird am häufigsten verwendet, um mimisch bedingte Falten behandeln. Eine Botox Behandlung kann so zu einem deutlichen Plus an Wohlbefinden und Selbstbewusstsein durch gesteigerte Attraktivität und Verjüngung im Gesicht verhelfen.

Die Faltenbehandlung mit Botox erfolgt ambulant. Mit einer sehr feinen Nadel wird das Botulinumtoxin direkt unter die Haut an der betreffenden Stelle injiziert. Eine Reizübertragung von Nerv auf Muskel wird durch das eingespritzte "Botox" verhindert und somit auch die Muskelbewegung. Die Haut glättet sich. Eine Kühlung im Anschluss der Behandlung wird als angenehm empfunden. Danach können Sie die Praxis wieder verlassen.

 

 

 

Up